Mal was zum Mitmachen

wer, wie, was, weshalb, wozu, warum ..dann ratet mal schön
Benutzeravatar
franzl2210
Beiträge: 2511
Registriert: Mo 22. Okt 2012, 09:19

Re: Mal was zum Mitmachen

Beitrag von franzl2210 »

Edda, genau so ist es. Den Fokuspunkt anders setzen, ohne den Kamerastandpunkt zu verändern
Viele Grüße
Franz

Benutzeravatar
wergan
Beiträge: 3455
Registriert: Di 28. Jun 2011, 22:14
Wohnort: Zell am See
Kontaktdaten:

Re: Mal was zum Mitmachen

Beitrag von wergan »

Jetzt hab ich mich auch mit Focusstacking gespielt. Blumensamen auf einem weißen Blatt Papier.
Kamera auf manuellem Makroschlitten, Schrittweite ca 1/2mm Blende 2,8 - 12 Fotos verrechnet mit Focus Projects professional.

Ein Bild aus dem Stack
P1655989.jpg
Das fertige Bild bearbeitet.
samen_2_kl.jpg
(Focus Projects prof. war mal als Gratissoftware vom Franzis Verlag bei einer Zeitschrift dabei, hier der Link zur Kaufversion: https://www.franzis.de/fotografie/fotob ... l-download)
LG Werner

Das ist die Blume, die uns den Samen geliefert hat.
P1655467.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Hinterlasse nichts außer deinen Fußspuren, nimm nichts mit außer deinen Eindrücken! (...und ein paar Fotos)

Panasonic GH5, 14-140mm, Pancake 20mm/1,7, Leica Makro 45mm, Pana 100-300mm, Stative
PSE14, Gimp, Darktable, Silkypix, RAW Therapee, ACDSee

Benutzeravatar
Ostseeperle
Beiträge: 9857
Registriert: Di 28. Jun 2011, 21:52
Wohnort: Wagrien

Re: Mal was zum Mitmachen

Beitrag von Ostseeperle »

  • Code: Alles auswählen

     Sinn der Aufgabe ist, eine Serie von 5 - n Bildern mit der gleichen Kameraeinstellung zu machen und dabei den Fokus entweder durch Verdrehen des Objektivs oder durch Verschieben der Kamera mittels Makroschlitten zu machen, bzw
Ich verstehe es immer noch nicht….Hier schreibst Du durch Verdrehen des Objektivs etc, aber mir stimmtest Du zu, nur den Focuspunkt zu versetzen. Da bin ich wohl ein bisschen dusselig 🤣
Mit liebem Gruß aus Wagrien,
Edda
NikonD500, Tokina 11-16mm 2:8, Nikon 10-24 mm,Sigma 50mm 1:1,4, Tamron 70-200 mm 2,8,Nikon 70-300 mm
Manfrotto



ManfrottoXPROB mit 3-Wege-Neiger 804RC2[/color]

Benutzeravatar
franzl2210
Beiträge: 2511
Registriert: Mo 22. Okt 2012, 09:19

Re: Mal was zum Mitmachen

Beitrag von franzl2210 »

franzl2210 hat geschrieben:
Mo 22. Nov 2021, 10:53
mit der gleichen Kameraeinstellung zu machen und dabei den Fokus entweder durch Verdrehen des Objektivs oder durch Verschieben der Kamera mittels Makroschlitten zu machen,
Sorry Edda, wenn ich mich nicht deutlich ausgedrückt habe.
Mit dem Verdrehen des Objektivs ist die Entfernungseinstellung gemeint. Der Autofokus nützt hier nichts, der Fokus muss manuell eingestellt werden.


@ Wergan
Schön, dass du auch mitgemacht hast Werner. Der Stack ist vorzüglich gelungen.
Viele Grüße
Franz

Benutzeravatar
Ostseeperle
Beiträge: 9857
Registriert: Di 28. Jun 2011, 21:52
Wohnort: Wagrien

Re: Mal was zum Mitmachen

Beitrag von Ostseeperle »

Ach so, ja, das verstehe ich ! Ich muss unbedingt auch teilnehmen.
Ich hatte durch Gartenrodungen rund ums Haus danach selber so arg viel zu tun, heute noch mal Rasen gemäht etc. , demnächst habe ich auch viel Zeit hierfür.
Mit liebem Gruß aus Wagrien,
Edda
NikonD500, Tokina 11-16mm 2:8, Nikon 10-24 mm,Sigma 50mm 1:1,4, Tamron 70-200 mm 2,8,Nikon 70-300 mm
Manfrotto



ManfrottoXPROB mit 3-Wege-Neiger 804RC2[/color]

Benutzeravatar
franzl2210
Beiträge: 2511
Registriert: Mo 22. Okt 2012, 09:19

Re: Mal was zum Mitmachen

Beitrag von franzl2210 »

Ich bin euch noch den Stack der 5 Cent Münze schuldig

Deshalb hier der Stack.

Nochmals vielen Dank an diejenigen, die mitgemacht haben. Mit der guten Reaktion habe ich nicht gerechnet.
Ich hoffe es hat euch Spaß gemacht.
Die gezeigten Stacks sind allesamt rundum gelungen.
Vielleicht hat jemand noch eine Idee für eine neue Aufgabe.
Münze_6B.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße
Franz

Benutzeravatar
Ostseeperle
Beiträge: 9857
Registriert: Di 28. Jun 2011, 21:52
Wohnort: Wagrien

Re: Mal was zum Mitmachen

Beitrag von Ostseeperle »

Eines verstehe ich noch nicht: Wozu ein Makroschlitten, wenn man die Camera nicht bewegen soll sondern einzig den Focuspunkt versetzt.
Mit liebem Gruß aus Wagrien,
Edda
NikonD500, Tokina 11-16mm 2:8, Nikon 10-24 mm,Sigma 50mm 1:1,4, Tamron 70-200 mm 2,8,Nikon 70-300 mm
Manfrotto



ManfrottoXPROB mit 3-Wege-Neiger 804RC2[/color]

Benutzeravatar
chwachsmuth
Beiträge: 4018
Registriert: So 7. Aug 2011, 10:49
Wohnort: Lahnau
Kontaktdaten:

Re: Mal was zum Mitmachen

Beitrag von chwachsmuth »

Das schrieb ich weiter oben: Wenn ich Einzelaufnahmen mache und am Fokusring drehe, verändere ich die Brennweite des Objektivs und damit den Abbildungsmaßstab, d.h. das Objekt wird von Bild zu Bild größer bzw kleiner.
Mit dem Makroschlitten bleibt der Abbildungsmaßstab gleich.
Anscheinend gleichen manche Kameras beim automatischen (!) Durchlauf (=Fokusbracketing) diesen Fehler aus.
Klassisches Stacking benutzt immer ein Verschieben der Kamera. Im Extremfall im 1/100mm Bereich und da hilft der 50€ Makroschlitten nicht mehr, sondern nur ein präziser Motorschlitten ab 1000€ aufwärts (habe ich nicht).
Gruß
Christian
---------

Panasonic Lumix DMCTZ101 (TZ10 als Reserve), Huawei P30lite
Pentax K3, div Sigma/Pentax-Objektive, Pentax W60 (wasserfest für Kanutouren), alle anderen Kameras aus Platzgründen entsorgt
EBV hauptsächlich Fixfoto, Faststone, PanoramaStudio3, ICE, PhotomatixPro

Benutzeravatar
AnjaQ
Beiträge: 10386
Registriert: Di 1. Jul 2014, 11:09
Wohnort: Dortmund

Re: Mal was zum Mitmachen

Beitrag von AnjaQ »

Werner, Dein Stack hatte ich übersehen. Das Foto finde ich auch sehr gelungen.
Franz hat uns super animiert, einfach mal wieder etwas auszuprobieren. :toptopi: :victory:
Liebe Grüße
Anja

Sony A 77 II, Sony 16-50, Sigma 10-20, Min 24, Min 50, Tamr 70-200, Sigma 105 und Tamr 150-600, Sigma 18-300
Sony A 7II, Zeiss 24-70, Tamr 28-200, LAEA3, Min Rok 16 fisheye, Min Rok 50, Min Rok 200
Pana TZ101
PS CC und LR CC

Antworten