Pixelfechtereien

Was ein Fotograf kennen sollte
Benutzeravatar
rhodoman
Beiträge: 8520
Registriert: Do 30. Jun 2011, 10:54
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Pixelfechtereien

Beitrag von rhodoman »

Danke für euer Feedback.
Wenn es denn was nutzt, ist der Zweck ja erfüllt.
herunterladen und ausdrucken ist immer vorteilhaft. Mache ich meist auch so. Ich brauche einfach Papier vor der Nase.

Habe beim einstellen nicht bedacht, dass ja irgendwann die Bilder mal gelöscht werden.
Ich werde es daher mal noch als PDF wandeln und dann den Link dazustellen.

PS: Hier der Link zu Pixelfechtereien als PDF
Auch im Basisbeitrag ist der Link nochmals zu finden.
Herzliche Grüsse Heinz

Menschen, die glauben, dass die Impfung ihr Erbgut verändert, sollten das als Chance begreifen (Eckart v. Hirschhausen)
Bild

Pentax K20D - Nikon P 7800 - Sony HX90

Simone

Re: Pixelfechtereien

Beitrag von Simone »

Wow, Heinz, das ist ja hervorragend was du da geschrieben hast. Vielen Dank, :schatz: !
Habe es mir auch gleich runter geladen und sehr aufmerksam durchgelesen. Es ist leider trotzdem noch nach wie vor nicht so leicht, das alles so richtig zu kapieren, aber das kommt bestimmt mit der Zeit und der Auseinandersetzung.
Aber ganz herzliches :dank: für deine Mühe!
Grüße

Antworten