Systemfehler (Zoom)

Fachbegriffe gefragt und erklärt
Antworten
Benutzeravatar
chwachsmuth
Beiträge: 3206
Registriert: So 7. Aug 2011, 10:49
Wohnort: Lahnau
Kontaktdaten:

Systemfehler (Zoom)

Beitrag von chwachsmuth »

Horrormeldung bei meiner Panasonic TZ101, und das mitten auf der BUGA in Erfurt.
Sofort gegoogelt : da kann man nichts machen, Objektiv Tausch, ca 280€.
Erstmal nur mit dem Handy weiter fotografiert, ist übrigens toll, die Bundesgartenschau in Erfurt.
Noch zwei Tage weiter gegoogelt, tausend nicht funktionierende Tipps probiert, bei einem schrieb jemand, dass vielleicht ein liebevoller Klaps hilft.
Also etwas herzhafter in axialrichtung ein paar Klapse auf das Display. Objektiv fährt wieder aus, 280 Kröten bzw. Neukauf gespart. Vielleicht ein Staub- oder Sandkörnchen in den Objektiv Tuben?
Gruß
Christian
---------

Panasonic Lumix DMCTZ101 (TZ10 als Reserve), Huawei P30lite
Pentax K3, div Sigma/Pentax-Objektive, Pentax W60 (wasserfest für Kanutouren), alle anderen Kameras aus Platzgründen entsorgt
EBV hauptsächlich Fixfoto, Faststone, PanoramaStudio3, ICE, PhotomatixPro

Benutzeravatar
AnjaQ
Beiträge: 9520
Registriert: Di 1. Jul 2014, 11:09
Wohnort: Dortmund

Re: Systemfehler (Zoom)

Beitrag von AnjaQ »

Oh Mann...die hab ich doch auch....
Nochmal gutgegangen..
Liebe Grüße
Anja

Sony A 77 II, Sony 16-50, Sigma 10-20, Min 24, Min 50, Tamr 70-200, Sigma 105 und Tamr 150-600, Sigma 18-300
Sony A 7II, Zeiss 24-70, Tamr 28-200, LAEA3, Min Rok 16 fisheye, Min Rok 50, Min Rok 200
Pana TZ101
PS CC und LR CC

Benutzeravatar
franzl2210
Beiträge: 1996
Registriert: Mo 22. Okt 2012, 09:19

Re: Systemfehler (Zoom)

Beitrag von franzl2210 »

Da hast du nochmal Glück gehabt.
Welch ein Horror, wenn einem das während eines Ausflugs passiert :wut: :wut:
Viele Grüße
Franz

Benutzeravatar
Friedhelm
Beiträge: 9805
Registriert: Do 23. Jun 2011, 20:09
Wohnort: Havetoft
Kontaktdaten:

Re: Systemfehler (Zoom)

Beitrag von Friedhelm »

Glück gehabt :toptopi:
Jetzt nach dem ich den Artikel gelesen habe, musste ich auch eine seit Jahren im Schrank liegende Kamera, eine Olympus, doch auch einmal ausprobieren. Siehe da auch sie fuhr nicht hinaus.
Wie Christian es schon getan hat, ein paar leichte Schläge und nun gehts wieder.
Ich denke bei meiner Cam war das Fett ein wenig verharzt.
Grüsse aus dem "Hohen Norden" Friedhelm
Mein Motto: Zum fotografieren braucht man Zeit, wer keine Zeit hat kann ja knipsen.

Nordteam Photogalerie
Canon EOS R6, EOS M50, EOS 5D und die 400D mit viel zu viel Glas

Antworten